Intels kommende Gaming-GPU zeigt hohe Taktraten im Leak

Intels kommende Gaming-Graphics Processing Unit, ebenfalls bekannt wie Xe-HPG (oder Xe-High-Performance-Gaming), ist in einem durchgesickerten Benchmark aufgetaucht. Dies gibt uns eine Ausstellung von den Spezifikationen, die unsereins von Seiten jener neuen Grafikkarte entgegensehen dürfen. Die Geekbench-Ergebnisse einer Xe-diskrete Grafiklösung modellieren hinsichtlich der 128 Ablauf Units (EUs) so irgendwas identisch eine Desktop-Graphics Processing Unit dieser Einstiegsklasse. Das wäre laut bisherigen Gerüchten dies Setup im Rahmen dies Basismodell (bestehende Xe-LP-GPUs haben bis zu 96). Die schnelleren Taktraten seitens 2,2 GHz c/o diesem Beispielchip lassen vermuten, solange wie es gegenseitig um ein Desktop-Theorie und non… um ein uff Laptops ausgerichtetes Xe-HPG handelt. Getestet wurde die Karte in einem Desktop anhand einer Intel Core i5-11400T CPU unter Zuhilfenahme von 16GB DDR4-2133 RAM atomar Asus B560M-PLUS Mainboard. Intels Alder-Lake-CPUs der 12. Jahrgang werden nicht die Gesamtheit 2021 hinaus den Gemüsemarkt kommen Veröffentlichungsdatum von Windows 11 wurde unbeabsichtigt von Intel durchgesickert Beste Grafikkarten des Jahres 2021: Alle Top-GPUs zwischen Gaming Theoretisch bekommt selbige diskrete Grafiklösung 128 EUs per 1.024 Kernen, via 4 GB VRAM mehr noch hat up to date eine Taktrate von 2,2 GHz. Wccftech, das den Score aufwärts Geekbench notiert hat, gibt an, vorausgesetzt die Xe-Grafikprozessor qua 128 EUs dies letzte Mal über einer Taktrate von Seiten 1,9 GHz ausgestattet war. Es sieht so aus, denn ob Intel die Taktraten überaus hochfahren konnte. Ein früheres Vernehmen besagte, vorausgesetzt das Flaggschiff Xe-HPG-Modell unter Einsatz von Taktraten von 2,2 GHz zum Höhepunkt kommen würde, darum scheint Intel wahrhaftig mittels 2 GHz uff zu streben. Die Graphikprozessor erreichte verdongeln OpenCL-Score von 13.710, was dieser Radeon RX 550 entspricht. Das scheint grenz… enttäuschend, andererseits aufgrund des frühen Entwicklungsstadiums welcher Graphikprozessor non… verwunderlich. Achten Sie dementsprechend non… zu sehr gen die aktuellen Ergebnisse.

Leave a Reply

Your email address will not be published.